Strassenbahnen im Trabbiland 2 (DDR)

Bestel
  • Beschrijving

Strassenbahnen im Trabbi-Land 2 (DDR - deel 2)

Henk Ontrop aus Holland besuchte von 1974 bis 1979 viele Strassenbahnbetriebe in der ehemaligen
DDR mit seiner Schmalfilmkamera. Ihm verdanken wir eine Vielzahl stimmungsvoller Aufnahmen,
die oft schon historischen Wert besitzen. Strecken wurden inzwischen stillgelegt, oder das Umfeld
hat sich so verändert, dass man es heute kaum wiedererkennt. Die seit den fünfziger Jahren gebauten Zweiachser der Typen LOWA und Gotha sowie Reko-Wagen dominieren das Bild.
Auch Altbaufahrzeuge sind noch im Einsatz und zunehmend sind Tatra-Wagen zu sehen.
Auf den Strassen sind viele Wartburg, Robur, Barkas, W50 und vor allem Trabant unterwegs.
Nach der Wende wurde der Trabbi zu einer Art "ostdeutscher Ikone" hochstilisiert.
In den Filmen ist er noch als Stolz und alltäglicher Lastenesel vieler Familien immer wieder zu sehen.
Die meisten Szenen wurden sehr aufwendig mit passenden Originalgeräuschen
der gezeigten Fahrzeuge nachvertont.
 
Teil 2 zeigt die Strassenbahnbetriebe in
Görlitz, Dresden mit der Lockwitztalbahn, Leipzig und Karl-Marx-Stadt (heute wieder Chemnitz).

Speelduur: 61 minuten.