Berliner S-Bahn/Adieu Baureihe 477

Bestel
  • Beschrijving

Berliner S-Bahn - Adieu Baureihe 477

Seitdem im Dezember 1997 die Baureihe 475 verabschiedet wurde, waren die aus
verschiedenen Lieferungen stammenden, in der Baureihe 477/877 zusammengefaßten
S-Bahnwagen die letzten Vorkriesfahrzeuge auf dem Berliner S-Bahnnetz.
Der Film beginnt mit der dreifachen Parallelfahrt der BR 475 am 21.Dezember 1997.
Schwerpunkt sind die letzten planmäßigen Einsätze im Jahr 2003 auf den Linien
S3, S5 und S75. Peenemünder Steuerviertel sind auf der S47 und nachts aud der S5 zu sehen.
Auf der S9 fuhr der Paradieszug als rollender Katalog für eine Kunstausstellung in den Bunkeranlagen
am Alexanderplatz. Am letzten Einsatztag, dem 02.November 2003, sehen wir die BR 477 noch
einmal auf der S10 und der S41. Beachtenswert die Aufnahmen im Bereich Ostkreuz - Warschauer
Straße, wo es bald zu umfangreichen Änderungen kommen wird. Auch einige Privatbahnlokomotiven
kreuzten den Weg der der letzten 477'er. Im Film werden sie kurz gezeigt: Eine Dreifachtraktion
mit NoHAB-Lokomotiven, Zementzüge der MEG mit der guten alten V 180 in Doppeltraktion,
auch mit einer G2000 als Vorspann, eine E11 vor dem Nachtzug nach Malmö sowie
Triebwagen der BR 624 der DB auf der RB26. 

Ausgabe 01/2005
Spieldauer 58 Minuten